Michael Martens - Freitrader

FREITRADER

Gold & Aktien

Ersetze jetzt "Keine Ahnung Haben" durch Freude am besseren Anlegen

Los geht's

Für Dich: 3 Freitrader Strategien die Dich sofort weiter bringen. Inklusive YIN YANG Benchmark. Werde jetzt vom "Keine Ahnung Haber" zum privaten Investor.

Finanziell frei mit Strategie: Freie Traurednerin Kristina Hacker (spart sich finanziell frei) und Freitrader Michael A. Martens (nutzt Speedboat und Superyacht)

 
Kristina (Freie Traurednerin)
und Michael (Freier Finventor)

Benchmark - Speedboat - Superyacht

3 Strategien die Dich sofort weiter bringen

Mal ganz ehrlich: Kannst Du Dir vorstellen, finanziell frei zu sein? Die Wahrheit: Es ist nicht so, wie es Dir manchmal vermittelt wird. In E-Mails und Videos wird mit Bling Bling und Glitzer Glitzer geprotzt, auf Instagram versprechen Sprachnachrichten schnellen Reichtum und fantastische Gewinne. Hand aufs Herz: Das klingt verlockend.

Was Du wissen musst: Auf den ersten Blick fühlt es sich an wie die geile Party, auf den zweiten wie der Morgen danach. Besonders gerne wird mit Kryptowährungen geworben, von denen noch nie jemand etwas gehört hat. Auf gut Deutsch: Shitcoins. Macht andere reich, Dich nicht!

Das machen wir: Wir investieren in Sachwerte. Dinge, die Du "anfassen" kannst. Das eisgekühlte Glas Cola am heißen Sommertag, Deine bequeme Bestellung beim online Riesen, den gemütlichen Abend auf dem heimischen Sofa oder die Tabletten gegen den Kater, wenn Du mal wirklich zu heftig gefeiert hast. Stell Dir vor, Dein Kapital verdoppelt sich, Du verstehst, in was Du anlegst und musst nicht wirklich etwas dafür tun. 10 Minuten Investition reichen dafür völlig aus. Klingt das passend für Dich? Dann sagen wir: Willkommen, Freitrader!
 

Was Dich hier erwartet: Du erfährst, auf was Du bei Deiner Geldanlage WIRKLICH achten musst, wie wir es schaffen, finanziell frei zu werden und was Du dafür tun musst, dieses Ziel zu erreichen.

Zum ersten Schritt
Finanzielle Freiheit

Eine Frage der Sicherheit

Fun Fact: Geld anlegen ist wie Boot fahren.

Stell Dir vor, Deine Finanzielle Freiheit liegt an einem wunderschönen Strand in der Südsee. Feiner Sand umspielt Deine Füße, kristallklares Wasser lädt zum erfrischenden Baden ein. Doch: wie erreichst Du dieses Ziel? Welcher Weg ist der sicherste? Da hätten wir zum einen das Sparbuch: Liegt wie ein rostiges Wrack an der Küste und bringt uns nicht voran. Siehst Du, wie es langsam verrottet, die Substanz immer weiter schwindet, der Wert kontinuierlich zerfressen wird? Genau so ergeht es Deinem Vermögen auf dem Sparbuch - kein schönes Bild, oder?

(Etwas) besser: Einzelaktien. Sie sind wie ein kleines Segelboot: Schnell und wendig, bei größerem Wellengang schaukelt es Dich jedoch ganz schön durch. Das Beispiel Wirecard zeigt uns: auch Profis können irren - Kentern nicht ausgeschlossen!

Du überlegst: Soll ich Aktien als "Transportmittel" in meine finanzielle Freiheit lieber komplett meiden? Die Antwort: Keineswegs, denn es geht auch anders. Wie wäre es denn mit einer entspannten Reise auf einem modernen Kreuzfahrtschiff? Die stabile Fahrt lässt Dich ruhig schlafen. So ein Schiff gleicht einem diversifizierten Portfolio. Es trotzt den größten Gefahren und bringt Dich langsam und sicher ans gewünschte Ziel. Eventuell fragst Du Dich jetzt noch, was mit Kryptowährungen ist. Nun ja, die gleichen der Titanic. Am Anfang glorifiziert, unterwegs eine wilde Party, am Ende der Untergang. Es sei denn, Du gehst rechtzeitig von Bord...

Zusammengefasst: So wie Boot fahren hat auch jede Form des Geld Anlegens seine individuellen Vor- und Nachteile. Es schaukelt mal mehr und mal weniger und man kommt unterschiedlich schnell voran. Die Aufgabe: Das schnellste Boot mit der geringsten Schwankung finden, die renditestärkste Geldanlage mit der größten Sicherheit. Spoiler: Im nächsten Schritt erfährst Du, welche Zahlen wirklich realistisch sind. Gehe einmal in Dich und entscheide: welches ist Deine beste Wahl? Wie "seetauglich" bist Du? Als kleine Hilfe dienen Dir:

4 Fragen, die Du unbedingt beantworten musst:

  • Wie wichtig ist Dir Sicherheit / Welches Risiko kannst Du eingehen? Willst Du lieber schneller ans Ziel kommen und bist bereit für mehr Schwankungen?
  • Wie viel Kapital steht zur Verfügung? Kannst Du Dein Investment auf verschiedene Klassen aufteilen? Soll es eine Einmalanlage werden oder ein Sparplan?
  • Wie groß ist Dein Anlagehorizont? Brauchst Du Dein Geld eher in 3, 7 oder eher in 15 Jahren?
  • Bist Du bereit, für ein besseres (schnelleres, sichereres) Boot zu bezahlen? Begnügst Du Dich mit der unbequemen Holzklasse, darf es etwas Gehobenes sein oder willst Du Dir die schönere und schnellere Yacht leisten?

 
Bevor es hier weiter geht, solltest Du noch unbedingt den Risikohinweis lesen.

YIN YANG: Der neue Benchmark

Oder auch: Weiter anlegen im DAX? No way!

Lass mich raten: Vermutlich wünscht Du Dir, möglichst schnell ans Ziel zu kommen und dabei wenig Schwankungen zu erleben. Die logische Wahl: eine bequeme, ruhige Reise auf dem Kreuzfahrtschiff, das Investment in ein diversifiziertes Portfolio. Noch zu klären: Wie schnell kommst Du damit voran, welche Überraschungen erwarten Dich auch auf dieser stabilen Fahrt? Meine Erfahrung: Die FINVENTOR Strategie YIN YANG ist ein idealer Kompass: Durch ihren Fokus auf Sachwerte wie weltweit gestreute Aktien und das glänzende Gold zeigt sie deutlich, was ohne großen Aufwand möglich ist. Sie ist vergleichsweise schnell unterwegs und überzeugt durch ein reduziertes Risiko. Kategorie: gehobene Mittelklasse. Mal ganz unter uns: Mit weniger solltest Du Dich ab sofort nicht mehr zufrieden geben. Wie praktisch: Weiter unten findest Du einen Link, unter dem Du diese Strategie anfordern kannst. Du denkst bereits: Na, das ist doch mal was. Dann halt Dich fest: Du erhältst diese Strategie von mir als Geschenk für Dich und Deine Familie. Mein Antrieb: mehr finanzielle Bildung für alle. Damit es uns gemeinsam besser geht. Die Rendite soll bei dem ankommen, der auch IMMER das Risiko trägt. Wer könnte das wohl sein? Kleiner Tipp: Dein Bankberater ist es nicht...

YIN YANG Strategie als Benchmark vs. DAX MSCI World GOLD

YIN YANG vs. DAX, MSCI World und Gold (2008-2021)

2008-2021 DAX MSCI World Xetra GOLD YIN YANG
Rendite p.a. +2,89% +10,12% +8,00% +8,31%
Drawdown (54,65%) (47,87%) (36,79%) (22,08%)
Volatilität 19,97% 17,74% 15,31% 12,03%
Sharpe Ratio 0,18 0,49 0,51 0,66
MAR Ratio 0,05 0,16 0,22 0,38

Man nennt sie Kennzahlen

Aufgepasst: Diese Zahlen musst Du kennen

Die Rendite

Gibt die Geschwindigkeit an mit der Du auf Dein Ziel finanzielle Freiheit zusteuerst. Je größer, desto besser. Realistisch sind Renditen von 6-8% p.a. Bessere Anlagen erreichen auch zweistellige Werte. Wichtig: Sie ist alleine nicht aussagekräftig genug, um ein Investment zu beurteilen.

Sicherheit I: Der Drawdown

Sagt Dir, wie weit Dein Portfolio zwischenzeitlich im Verlust war. Fällt ein Wert von seinem Höchstwert 80 EUR auf zwischenzeitlich 64 EUR so beträgt der Drawdown 20%. Vorsicht: ist Dein Depot 10% im Minus braucht es rund 11%, um wieder auf 0 zu kommen. Bei 20% Verlust sind bereits 25% Gewinn nötig und bei 50% Drawdown muss es sich sogar verdoppeln, um zurück „auf Start“ zu gelangen. Gut zu wissen: Selbst breit gestreute Aktienindizes weisen mitunter einen historischen Drawdown von 50% und mehr auf. YIN YANG zeigt: ein stabiles, breit diversifiziertes Portfolio kann diesen Wert leicht halbieren. Weitere Beispiele sind die Superyachten.

Sicherheit II: Die Volatilität

Steht für die Schwankungen Deines Depots. Damit Dir nicht so schnell schlecht wird, sollte sie möglichst gering sein. Fakt ist: Du kannst sie sich nur komplett vermeiden, wenn Du an Land stehen bleibst. Blöd ist: Dann kommst Du auch nicht voran...

Das Sharpe Ratio

Ermittelt das Verhältnis der "Überrendite" Deines Portfolios zur Schwankungsbreite. Es steigt folglich an, wenn Du schneller unterwegs bist und/oder Dein Portfolio weniger schwankt. Unter Berücksichtigung weiterer Kennzahlen gut geeignet, Dein Portfolio hinsichtlich Rendite-/Risikoverhältnis zu bewerten.

Das MAR Ratio

Berechnet den Quotienten aus jährlicher Rendite und maximalem Drawdown. Je größer es ist, desto schneller holst Du zwischenzeitliche Verluste wieder auf. Damit ebenfalls gut als Vergleichskennzahl geeignet. Interessante Investments starten bei einem Wert von 0,3. Zum Vergleich: Strategien mit einem Wert von über 0,6 kann man beruhigt in die Kategorie Superyachten einteilen. Zwei davon findest Du weiter unten.

Noch ein Hinweis:

Damit Du die Kennzahlen verschiedener Anlageideen sinnvoll miteinander vergleichen kannst, solltest Du unbedingt Daten über den gleichen Zeitraum heran ziehen. Die gute Nachricht: Gerne erhältst Du von mir Unterstützung. Kontaktmöglichkeiten sind hier.

Strategie Benchmark als Geschenk

Jetzt Geschenk abholen!

Sichere Dir jetzt den neuen YIN YANG Benchmark als Geschenk für Deine Familie. Du erhältst: alle Informationen zur Zusammensetzung, dem historischen Verlauf und mehr. Tipp: Werdet aktiv. Vergleicht die Performance Eurer Depots mit diesem Sachwerte Portfolio. Damit seht ihr ratzefatz, ob ihr auf Kurs seid.

Geschenk abholen

Die Superyachten

30% schneller: die Investment Strategien Pharao und Kleopatra

Superyachten Pharao und Kleopatra vs. DAX

Sachwerte Deluxe

Handeln mit Stärke: So geht es mit Gold und Aktien

Dein Wunsch: schneller ankommen

Du kennst das: es geht immer noch schneller, noch bequemer. Und manchmal ärgerst Du Dich im Nachhinein, dass Du nicht die bessere Variante gewählt hast. Manchmal fehlt Dir auch einfach nur der Blick, das Gute zu erkennen. Dabei kann es ganz einfach sein. Ein Beispiel dafür sind die FINVENTOR Anlagestrategien "Kleopatra" und die "Maske des Pharao". Sie sind echte Superyachten. Mit über +12% p.a. Rendite in den letzten 15 Jahren extrem schnell unterwegs und dabei superbequem: Die niedrige Volatilität und der geringe Aufwand sorgen für eine entspannte Fahrt. Das ist ähnlich: beide Strategien setzen auf die Sachwerte Gold und Aktien. In diesem Falle den breit gestreuten S&P 500. Das unterscheidet sie: während der Pharao die Stärke von Gold gegen Aktien bewertet und für Signale nutzt, setzt Kleopatra alleine auf innere Stärke. Das Ergebnis: ein wahr gewordener Traum. Mit einem MAR Ratio von rund 0,7 sind sie konkurrenzlos unterwegs (zum Vergleich: S&P 500: 0,2, DAX: 0,05).

Die Mission: eine Verdoppelung des Kapitals alle 7-10 Jahre und damit über 30% schneller am Ziel.

Beeindruckend: Die Daten vom Pharao

Rendite (vor Steuern): +442,34% seit 01/2008 (Stand 06/2022). Zeitlicher Korridor für nächstes 100% Ziel: 2026-2029.

+100% (01/2008 - 02/2012)

02/2012: erste Verdoppelung (gesamt: +100%)

+100% (03/2012 - 07/2019)

07/2019: zweite Verdoppelung (gesamt: +300%)

+36% (08/2019 - . . .)

aktuell läuft: dritte Verdoppelung (gesamt: +442%)

Das Upgrade für Deine Reise: hier ist es

Ob Du es glaubst oder nicht, Du kannst diese Superyachten nun selber steuern. Mein Angebot: ich lade Dich ein, den Investment Freibrief zu buchen. Er kostet weniger als die tägliche Tasse Kaffee und versorgt Dich monatlich mit den neusten Informationen zur aktuellen Lage von Pharao und Kleopatra. Exklusiver Bonus: Du erfährst darüber hinaus, wie Du Dir ganz flexibel mit Immobilien ein zweites Einkommen aufbauen kannst.

Jaaaa, will ich haben!

Freibrief STILLHALTER

Jetzt geht's ans Speedboat fahren

Mit Prämien und Dividenden holst Du Dir zusätzliche Einnahmen

Dividenden: So holst Du noch mehr raus

Optionshandel ist wie Speedboat fahren. Man wartet geduldig auf die richtigen Bedingungen und ist dann extrem schnell unterwegs. Stell Dir vor, wie es wäre, Monat für Monat Zahlungen aus Prämien und Dividenden auf Deinem Konto zu erhalten. Fühlst Du die Geschwindigkeit mit der es voran geht? Hörst Du die Kasse klingeln? Der Trick: eine Kombination starker Dividenden Aktien mit einer bewährten Optionsstrategie. Es ist wie ein Twin Turbo und generiert optimalen Cashflow bei verringertem Risiko. Kurzum: das macht richtig Spaß. Was Du wissen musst: Wir wählen unsere Aktien aus einer vordefinierten Liste hochliquider Werte, die u.a. auch die berühmten Dividenden Aristokraten enthält. Es werden bewusst solide Werte gewählt, denn diese wären so oder so interessant für das Depot. Der Vorteil: so erhalten wir sie mit Rabatt. Verantwortungsvoll gehandelt ergeben sich hervorragende Chancen für außergewöhnliche zweistellige Renditen bei reduziertem Risiko. Eines der bisherigen Highlights: Der Trade auf HCSG erzielte am 09.02.2022 annualisiert sagenhafte +1.241%. Du siehst: da geht was!

Läuft rund: die Wheel Strategie

Für die Optionsgeschäfte wird in erster Linie eine so genannte "Wheel Strategie" genutzt. Klingt rund und ist es auch. Die Kurzfassung: Zunächst werden Put Optionen auf ausgewählte Aktien leer verkauft. Das musst Du wissen: Stillhalter sind Verkäufer einer Option. Sie räumen dem Vertragspartner ein bestimmtes Recht ein: Bei einem Put, ihm (dem Stillhalter) Aktien zu einem bestimmten Preis zu verkaufen (=anzudienen), bei einem Call ihm Aktien zu einem bestimmten Preis abzunehmen. Der Stillhalter (=wir) dient dem Käufer der Option quasi als Versicherung und erhält dafür eine Prämie. Wichtig dabei: In den meisten Fällen verfallen die Optionen im weiteren Verlauf wertlos, die Prämie bleibt dem Stillhalter voll erhalten. Sollte es doch einmal zur Andienung der Aktien kommen: kein Problem. Die vorab als attraktiv ausgewählten Werte landen im Depot. Auf diese werden dann Call Option verkauft und weitere Prämien und Dividenden kassiert. Wird der Call einmal ausgeübt verlässt die Aktie das Depot wieder. Das Konto ist angewachsen, das Rad hat sich gedreht, das Speedboat den nächsten Hafen erreicht.

Hilfreich: der Stillhalter Signaldienst

Du ahnst es sicher schon: erfolgreicher Optionshandel braucht - wie das Fahren eines Speedboats - Übung und Erfahrung. Es lauern viele Gefahren, Sicherheit geht vor. Die Auswahl der richtigen Werte, Strike Preise und Verfallstermine sowie eine gute Kommunikation sind elementar für den Erfolg. Wie praktisch: Mit dem Stillhalter Freibrief erhältst Du optimale Unterstützung. Er ist das Logbuch für Deine Speedboat Tour und beinhaltet alle Informationen über aktuell attraktive Chancen am Markt. Wichtig: er bietet Dir darüber hinaus die Möglichkeit, jederzeit Deine Fragen zu stellen. Damit Du erfährst, ob wir auf Kurs sind. Was wir wissen: Jeder fängt einmal bei Null an und braucht auch später hin und wieder Unterstützung. Wir lernen nie aus! Es geht nicht darum, Recht zu haben sondern das beste Ergebnis zu erzielen. Beachte: Hochs und Tiefs sind Teil des Geschäfts. Falls Du also ein Angebot mit 100% Trefferquote suchst muss ich leider passen. Falls Du allerdings einen Signaldienst suchst, bei dem Du Prämien und Dividenden kassieren und "nebenbei" noch etwas lernen kannst, bist Du hier goldrichtig. Nutze die Chance und starte jetzt durch. Dein Wunsch: Schneller ans Ziel. Die Lösung: Freibrief Stillhalter.

Zahlen & Fakten

Oder: Was einfach noch gesagt werden muss

Ausbalanciert

Durch die Kombination der Anlageklassen Aktien und Gold wurde das Risiko in den Musterstrategien "YIN YANG", "Kleopatra" und "Maske des Pharao" im Vergleich zum reinen Aktieninvestment halbiert. Das schafft Sicherheit.

Breit gestreut

Mit den FREITRADER Strategien beteiligen wir uns weltweit an den größten (global agierenden) Unternehmen. Das senkt das Risiko. Wissenschaftlich belegt. Gold als Beimischung dient als stabilisierender Bonus.

Kostengünstig

Geringe Kosten erhöhen nachweislich die Rendite. Eine Total Expense Ratio (TER) von max. 0,7% p.a. gilt als ein guter Wert. Die FREITRADER Musterstrategien überzeugen mit Kosten von unter 0,3% p.a. und benötigen keinen Ausgabeaufschlag!

Kompatibel

Alle Musterstrategien eignen sich perfekt als Beimischung zu bereits bestehenden Depots oder Investments in Immobilien. Ob als Einmalanlage oder Sparplan. So kannst Du Deine Geldanlage flexibel nach Deinen Wünschen gestalten.

Lange Historie

Auch wir kennen die Zukunft nicht. Eine Historie inkl. der Dotcom-Blase 2000, der Finanzkrise 2008/2009, der Fukushima Katastrophe 2011 und dem Corona Crash 2020 beweist hingegen die langfristige Stabilität der dargestellten Strategien - auch in Krisenzeiten.

Unabhängig überwacht

Als Basis für die Renditekennzahlen dient die renommierte Informationsplattform justETF. Transparenz schafft Vertrauen: Die kompletten Transaktionslisten sind auf Anfrage verfügbar.

Freitrader: wo Geld auf gute Laune trifft

Du hast Freude am Besitz? Du findest Dich in meinem Angebot wieder und hast noch Fragen? Dann sollten wir miteinander reden.

Lass uns reden.

Telefon: 0178 / 230 30 76

 

Du möchtest lieber, dass ich mich bei Dir melde oder einfach nur die YIN YANG Strategie als Geschenk für Deine Familie erhalten?

So geht es: trage bitte Deine Daten in das Formular ein. Deine Anfrage werde ich dann innerhalb von 72 Stunden beantworten.

 

 

 

 

 

 

 

Du wünschst Dir die:

 

(*) Mit dem Absenden des Formulars wird erklärt, dass die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen wurde.

Freitrader Michael A. Martens

 
Für Dich da:
Michael A. Martens